mehr service Mehr Service
 
mehr qualität Mehr Qualität
 
mehr zuverlässigkeitMehr Zuverlässigkeit
 
Mehr Service Von der Service-Hotline bis zum Profi-Datencheck. Bei uns sind Sie in besten Händen.
Mehr Qualität Modernste Maschinen, Ressourcen schonende Produktion. Bei uns erhalten Sie nur 1A Qualität.
Mehr Zuverlässigkeit Über 1.000 Pakete erreichen täglich unsere Kunden. Pünktlich und in kürzester Zeit.
 
 
 
 

FAQ - Mieten

Auf der linken Seite, unter der Preisangabe Ihres Mietproduktes, finden Sie einen Zeitablauf mit den wichtigsten Terminen zu Ihrer Bestellung.
Alle Mietprodukte können Sie nur mit Standard-Lieferzeit von 6 Werktagen bestellen. Die Produktionszeit startet 7 Tage vor Beginn ihrer Mietzeit und nach dem Eingang druckfähiger Daten, Druckfreigabe oder vollständiger Zahlung. Druck und Mietsystem erhalten Sie nach Fertigstellung per UPS. Selbstverständlich ist auch eine Selbstabholung der Ware (Mietsystem inkl. Druck) am Produktionsstandort Veitshöchheim während der Abholzeiten (Mo-Fr von 9-18 Uhr) möglich. Eine Auswahl an Werbetechnik-Systemen können Sie bei redfoxprint auch mieten. Entscheiden Sie sich für ein Mietsystem, erhalten Sie den zugehörigen Druck kostenfrei.


Mietdauer
Die Mietdauer beträgt 7 Werktage. Sie beginnt am Folgetag der Auslieferung bzw. Selbstabholung der Ware und endet am siebten Werktag nach der Auslieferung.
Bewahren Sie die Originalverpackungen für System und Druck sorgfältig auf. Sie können diese für die spätere Rücksendung verwenden.

 

Verlängerung der Mietdauer 
Eine Verlängerung der Mietdauer ist nicht möglich.

 

Bestellung
Klicken Sie auf den Menüpunkt „Mieten“, wählen Sie das gewünschte Produkt, bestimmen Sie den Mietzeitraum und bestellen Sie Ihr Produkt wie gewohnt (weitere Infos zum Bestellvorgang finden Sie hier). 

Auf der linken Seite, unter der Preisangabe Ihres Mietproduktes, finden Sie einen Zeitablauf mit den wichtigsten Terminen zu Ihrer Bestellung.
Alle Mietprodukte können Sie nur mit Standard-Lieferzeit von 6 Werktagen bestellen. Die Produktionszeit startet 7 Tage vor Beginn ihrer Mietzeit und nach dem Eingang druckfähiger Daten, Druckfreigabe oder vollständiger Zahlung.  Druck und Mietsystem erhalten Sie nach Fertigstellung per UPS. Selbstverständlich ist auch eine Selbstabholung der Ware (Mietsystem inkl. Druck) am Produktionsstandort Veitshöchheim während der Abholzeiten (Mo-Fr von 9-18 Uhr) möglich.  

 

Wahl des Mietzeitraumes
Bei der Wahl des Mietzeitraumes ist die Produktionszeit von 6 Werktagen zu berücksichtigen. Auf der linken Seite sehen Sie nach Auswahl des Mietzeitraumes eine Auflistung aller relevanten Termine zu ihrer Bestellung.
Unser Mietzeitrechner berücksichtigt automatisch die Standard-Lieferzeit des jeweiligen Produktes und lässt eine Miet-Terminierung erst nach Ablauf der Produktionszeit zu.

 

Für Frühbucher
Alle Mietprodukte sind zwei Monate im Voraus buchbar. Ihre korrekten Druckdaten benötigen wir bis spätestens einem Tag vor Start der eigentlichen Produktionszeit. Die Daten müssen bis 24 Uhr bei uns eingegangen sein. Auch der Zahlungseingang  muss bis zu diesem Termin erfolgt sein.
Damit Ihre Mietdauer zum gewünschten Termin starten kann, erhalten Sie die Ware verlässlich ein Tag vor Mietbeginn per UPS. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Bestellung an diesem Tag entgegen genommen werden kann. Sollte das nicht möglich sein, kann die Mietdauer nicht wie gewünscht beginnen.
Damit Sie bei einer Frühbuchung keinen wichtigen Termin verpassen, senden wir Ihnen Erinnerungs-Mails.

 

Das sollten Sie noch wissen: Sind Ihre Daten trotz Erinnerung nicht termingerecht (bis 24 Uhr) bei uns eingegangen, stornieren wir den Mietauftrag, da wir den Mietvertrag von unserer Seite aus nicht mehr erfüllen können.

 

Rücksendung/Rückgabe des Systems 
Die Rücksendung des Systems muss am 8.Werktag nach Auslieferung erfolgen. Eine persönliche Rückgabe des Systems ist am 8. Werktag nach Auslieferung am Produktionsstandort Veitshöchheim möglich. Abgabezeiten: Mo-Fr, 9-18 Uhr.
Egal für welche Variante Sie sich entscheiden, der Druck bleibt bei Ihnen. Sollten Sie den Druck nicht mehr benötigen, können Sie ihn ebenfalls gerne an uns zurücksenden bzw. uns zurückgeben. Zurückgesendete/zurückgegebene Drucke werden von uns fachgerecht entsorgt.

 

Vorgang Rücksendung
So senden Sie das System an uns zurück:

  • füllen Sie den Retoureschein vollständig aus
  • verpacken Sie das System nach Möglichkeit im Originalkarton und machen Sie diesen versandfertig
  • sollten Sie den Druck nicht mehr benötigen, legen Sie ihn ebenfalls in den Karton. Wurde der Druck in einem separaten Paket geliefert, nutzen Sie für die Rücksendung bitte ebenfalls die Originalverpackung.
  • beauftragen Sie Ihre nächstliegende UPS Station mit der Abholung am 7. bzw. letzten Tag der Mietdauer. Alternativ können Sie das Paket auch an einem UPS Versandstandort persönlich abgeben (hierzu benötigen Sie einen amtlich beglaubigten Lichtbildausweis). Ihre nächstliegende UPS Station bzw. alle UPS Versandstandorte finden Sie unter www.ups.com
  • übergeben Sie die Ware am 8. Werktag an UPS

Ihr Mietsystem trifft dann am 9. Werktag nach Auslieferung wieder rechtzeitig bei uns ein.

 

Verspätet eingetroffene Rücksendungen
Ist die Ware am 10. Werktag nach Auslieferung nicht bei redfoxprint eingetroffen, verlängert sich die Mietdauer automatisch um die Tage, die die Ware verspätet eintrifft. Die Gebühr für die erneute Mietdauer wird Ihnen gesondert in Rechnung gestellt. Sie erhalten eine Folgerechnung.

 

Sie möchten das System behalten
Das Mietsystem können Sie nach Ende der Mietdauer auch behalten. In diesem Fall stellen wir Ihnen den Differenzbetrag zum normalen System in Rechnung. Sie können ganz einfach das System im Kundenkonto kaufen. Klicken Sie hierzu auf den entsprechenden Button, der noch zu zahlende Differenzbetrag wird Ihnen angezeigt.

 

Beschädigte Mietsysteme
Ist das Mietsystem nach Ablauf der Mietdauer beschädigt, können Sie es dennoch an redfoxprint zurücksenden. Kleine Reparaturen übernehmen wir. Kosten entstehen für Sie nicht. Ist das System stark beschädigt und kann nicht mehr verwendet werden, müssen wir es Ihnen leider in Rechnung stellen.

 
 
 
Sofern nichts anderes angegeben sind unsere Preisangaben brutto inkl. der gesetzlichen Umsatzsteuer von 19%. In unseren Preis-/Mengentabellen haben Sie die Möglichkeit,
die Preisanzeige auf netto zu wechseln. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. © REDFOXPRINT 2019. I.